Reise Buchen
Teilnehmer 1
Teilnehmer 2
Teilnehmer 3
Teilnehmer 4
Teilnehmer 5
dass meine Daten für die Bearbeitung gespeichert werden. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ich kann meine Einwilligung
(Andere Zustiege bitte telefonisch anfragen).

„Raubritter“-Rad-Tour im Dahner Felsenland/Pfalz

41 KM lange Rundtour entlang der bekanntesten Burgen/Burgruinen des Pflälzerwaldes

Sonntag, 25.07.2021

1. Anzahl der Teilnehmer eintragen
2. Buchungsdaten der Teilnehmer

Hinweis:

Teilnehmer 1 ist gleichzeitig Rechnungsempfänger und muss mindes­tens 18 Jahre alt sein:

Abfahrt um 07:00 Uhr. Fahrt auf der Autobahn an Heilbronn und Speyer vorbei bis nach Bruchweiler-Bärenbach. Begleitung der gesamten Tour durch einen örtlichen Rad-Guide. Die etwa 41 km lange, bestens mit einem Burgensymbol ausgeschilderte Tour, ist ein anspruchsvoller Rundkurs östlich von Dahn mitten im Wasgau. Die Strecke fordert aufgrund der Anstiege ein gewisses Maß an Kondition. Die Radtour führt dabei unmittelbar an den bekanntesten Burgen und Burgruinen des Pfälzer Waldes vorbei. Ein Aufstieg auf die Plattformen ist sehr empfehlenswert. Zudem bietet die Tour herrliche Aussichten auf den Pfälzerwald mit seinen sagenhaften Felsformationen. Des weiteren locken romantische Plätze, Hütten und Biergärten zum Verweilen: z.B. an der Drachfelshütte unterhalb des Drachenfelsen, am Seehofweiher bei Erlenbach, am Cramerhaus unterhalb der Lindelbrunn, am Bühlerhof, am Bärenbrunnerhof . Die Raubritter-Tour ist eine Genießertour, bei der Sie so ziemlich alles mitnehmen, was der Naturpark Pfälzerwald zu bieten hat. Ca. 20:00 Uhr Rückkehr in Crailsheim.

Inklusiv-Leistungen

Busfahrt im modernen Reisebus
Begleitung Rad-Guide
Begleitung durch die Fa. Marquardt

Preis 69,- €

Gewünschter Zustieg:

Betriebsgelände Fa. Marquardt sowie Volksfestplatz/Hakro-Arena. Nach Absprache sind auch andere Zustiege evtl. möglich.