Reise Buchen
Teilnehmer 1
Bitte geben Sie an, welcher Nachweis auf Sie zutrifft.
Teilnehmer 2
Bitte geben Sie an, welcher Nachweis auf Sie zutrifft.
Teilnehmer 3
Bitte geben Sie an, welcher Nachweis auf Sie zutrifft.
Teilnehmer 4
Bitte geben Sie an, welcher Nachweis auf Sie zutrifft.
Teilnehmer 5
Bitte geben Sie an, welcher Nachweis auf Sie zutrifft.
Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten für die Bearbeitung gespeichert werden. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
(Andere Zustiege bitte telefonisch anfragen).

Verlängertes Adventswochenende Trier & Moselregion

incl. Mosel-Schifffahrt & Mosel Wein Nachts Markt Traben-Trarbach

15.12.23 –

 17.12.23

1. Anzahl der Teilnehmer eintragen
2. Buchungsdaten der Teilnehmer

Hinweis:

Teilnehmer 1 ist gleichzeitig Rechnungsempfänger und muss mindes­tens 18 Jahre alt sein.

1. Tag:
Abfahrt um 06:00 Uhr. Unterwegs Frühstückspause. Fahrt über die Autobahn Heilbronn – Speyer – Kaiserslautern – Hermeskeil nach Trier, Ankunft um die frühe Mittagszeit. Zunächst haben Sie eine gute Stunde Freizeit zum Bummel durch die „älteste Stadt Deutschlands“ und zu einem ersten Besuch des Trierer
Weihnachtsmarktes. Um 12:30 Uhr beginnt der 2-stündige Stadtundgang. Trier wird geprägt von der römischen Geschichte, immerhin zählen die römischen Baudenkmäler zum UNESCO-Welterbe – allen voran die Porta Nigra, der Dom und die Thermen. Mit im Gepäck hat ihr Stadtfüher jede Menge spannende Geschichten von den ersten Trierer Bischöfen und einer Wunderheilung, von einem Bischof, der wie ein Hinterteil heißt und von kleinen Putten, die dem Erzbischof die Jahreszeiten verraten haben. Danach können Sie ein Glas Viez mit einem Schmalzbrot kosten. Anschließend laden wir Sie zu einer 1-stündigen Mosel-Schifffahrt mit Glühwein ein. Gegen 16:30 Uhr Bezug der Zimmer im „Best Western City Hotel Trier“. Nachdem Sie sich etwas ausgeruht haben, fahren Sie um 17:30 Uhr wieder in das Stadtzentrum. Freuen Sie sich auf Romantik pur und winterlichen Glanz den der Weihnachtsmarkt auf dem historischen Hauptmarkt und vor dem Trierer Dom versprüht. Ca. 20:30 Uhr Rückkehr im Hotel.

2. Tag:
Sie sollten gut und reichlich gefrühstückt haben, damit Sie sich eine Grundlage für die am heutigen Vormittag stattfindende Kellereibesichtigung mit Weinprobe geschaffen haben. Danach fahren Sie eine gute Stunde entlang der Mosel nach Bernkastel-Kues. Hier können Sie bei einem Spaziergang durch die schönen Altstadtgassen den Weihnachtsmarkt ausgiebig besuchen und die lokalen kulinarischen Spezialitäten kosten. Den Rest des Tages verbringen Sie im nahe gelegenen Traben-Trarbach. Bei einem Spaziergang durch die Stadt mit ihren vielen lauschigen Gassen, treffen Sie an jeder Ecke auf historische Spuren und können viel Wissenswertes über Geschichte und Vergangenheit, aber auch die kulturelle und städtische Gegenwart Traben-Trarbachs erfahren. Danach rundet ein Besuch des „Mosel Wein Nachts Markts“ in den Kellern der Traben-Trarbacher Unterwelt den Tag ab. Sie können sich aber auch gerne ein Abendessen in einem Altstadtlokal schmecken lassen. Rückfahrt ins Hotel über die Autobahn, Ankunft dort gegen 21:00 Uhr.

3. Tag:
Am 3. Advent heißt es Abschied nehmen. Am Vormittag statten Sie der Pfalz einen Besuch ab. Um 11:00 Uhr beginnt die 90-minütige Adventsführung „Vun de Christäppelcher und vum Belzenickel“. Wie süß sind Bischöfe? Ist der Weihnachtsmann ein Pfälzer? Die Themenführung zeigt das vorweihnachtliche Kaiserslautern und erklärt Advents- und Weihnachtsbräuche. Zu entdecken gibt es viel Überraschendes, aber auch Wunderliches über diese besondere Jahreszeit. Um 13:00 Uhr öffnet der Weihnachtsmarkt. Rund um die Stiftskirche und auf dem Schillerplatz können Sie noch einige Zeit Verweilen. Am späten Nachmittag treffen Sie in Speyer ein. Vor Europas größter romanischer Kirche, dem Kaiserdom zu Speyer, präsentieren sich die Weihnachtsstände inmitten der Stadt. In historischer Kulisse erwarten Sie festlich geschmückte Hütten. Das vielfältige Angebot an zahlreichen Verkaufsständen sowie verführerisch duftende Speisen und Getränke laden in die Speyerer Innenstadt ein. Rückkehr in Crailsheim gegen 20:00 Uhr.

Inklusiv-Leistungen

  • Busfahrt im modernen Reisebus, Bordfrühstück auf der Hinfahrt
  • 2 x Übernachtung mit Frühstück im „Best Western City Hotel Trier“
  • Stadtrundgänge in Trier & Traben-Trarbach & Kaiserslautern
  • 1-stündige „Glühwein-Moselschiffsfahrt“ in Trier, Kellereibesichtigung und 5er-Weinprobe in Trier
  • 1 Glas Viez mit Schmalzbrot in Trier

15.12.23 –

 17.12.23

Preis pro Person: 329€

obiger Preis = DZ-Preis, EZ-Zuschlag: +49€

Gewünschter Zustieg:

Betriebsgelände Fa. Marquardt sowie Volksfestplatz/Hakro-Arena.
Nach Absprache sind auch andere Zustiege evtl. möglich.