Reise Buchen
Teilnehmer 1
Bitte geben Sie an, welcher Nachweis auf Sie zutrifft.
Teilnehmer 2
Bitte geben Sie an, welcher Nachweis auf Sie zutrifft.
Teilnehmer 3
Bitte geben Sie an, welcher Nachweis auf Sie zutrifft.
Teilnehmer 4
Bitte geben Sie an, welcher Nachweis auf Sie zutrifft.
Teilnehmer 5
Bitte geben Sie an, welcher Nachweis auf Sie zutrifft.
dass meine Daten für die Bearbeitung gespeichert werden. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ich kann meine Einwilligung
(Andere Zustiege bitte telefonisch anfragen).

4 Tage im Naturpark Fichtelgebirge

Mit Zwischenstopps in Bayreuth (Hinfahrt) und Amberg (Rückfahrt)

19.05.22 –

 22.05.22

1. Anzahl der Teilnehmer eintragen
2. Buchungsdaten der Teilnehmer

Hinweis:

Teilnehmer 1 ist gleichzeitig Rechnungsempfänger und muss mindes­tens 18 Jahre alt sein.

1. Tag:
Fahrt auf der Autobahn an Nürnberg vorbei nach Bayreuth. Unterwegs Bordfrühstück. In Bayreuth sehen Sie zunächst bei einem 90-minütigen Stadtrundgang die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der „Wagner-Stadt“ und haben Gelegenheit für einen individuellen Mittagsimbiß sowie für Erkundungen und/oder einen Einkaufsbummel. Danach ca. halbstündige Fahrt ins Fichtelgebirge zur Talstation „Ochsenkopf Nord“ in Fröbershammer bei Bischofsgrün. Beim ungefähr 2-stündigen Aufenthalt können Sie folgendes unternehmen: Spaziergang, Fahrt(en) mit der 1000 Meter langen Allwetter-Rodelbahn „Alpine Coaster“, Kaffeepause, Wanderung auf dem Ochsenkopf (z.B. 6 lange Ringwanderung oder 6 Km lange Talwanderung). Am frühen Abend Ankunft in „Soibelmanns Hotel“ in Bad Alexandersbad. Gemeinsames Abendessen.

2. Tag:
Frühstücksbüfett. Um 09:00 Uhr Fahrt mit der örtlichen Reiseleitung nach Wunsiedel, kleine Stadtrundfahrt. Weiter über Schönbrunn – Tröstau zum Fichtelsee und kurzer Spaziergang zum See. Weiterfahrt um den Ochsenkopf – über die Schneebergstraße nach Thierstein zur Mittagspause im Gasthof Weißes Ross. Hier gibt es ein Tellergericht als Mittagessen (Auswahl aus 4 Gerichten). Besichtigung des Großen Porzellanbrunnen und des kleinen Porzellangässchens in Selb, Gelegenheit zum Besuch des Werksverkaufs. Rückkehr gegen 17:00 Uhr im Hotel, gemeinsames Abendessen.

3. Tag:
Frühstücksbüfett. Um 10:00 Uhr Fahrt mit Reiseleitung in die Tschechische Republik und Besuch zweier Kurorte aus dem Böhmischen Bäderdreieck. Zuerst Fahrt nach Franzensbad, der kleinste Ort des böhmischen Bäderdreiecks, mit Spaziergang durch das pittoreske Ortszentrum. Weiterfahrt entlang des Kaiserwaldes und Besuch des mondänen Marienbad, hier Rundgang um den Kurpark zu den Barock-Kolonnaden und zum Singenden Brunnen. Unterwegs gibt es ausreichend Zeit für einen Imbiss und zum Kaffeetrinken. Rückkehr gegen 17:00 im Hotel, gemeinsames Abendessen.

4. Tag:
Heute begeben Sie sich auf die Heimreise. Einen größeren Zwischenstopp machen Sie noch in Amberg. Teilnahme am 90-minütigen historischen Stadtrundgang „Die Frau im Mittelalter“. Danach haben Sie 2 Stunden Freizeit für ein Mittagessen oder weitere Besichtigungen (z.B. Luftmuseum, Stadtmuseum, Martinskirche,…). Am frühen Nachmittag werden Sie zu einer 1-stündigen Plättenfahrt auf der Vils erwartet. Die Fahrt auf der Vils beinhaltet nicht nur interessante Infos und spannende Anekdoten, sondern gerade die reizvolle Atmosphäre auf dem Kahn und das Plätschern der Vils laden zur Erholung und Entspannung ein. Nach der Plättenfahrt haben Sie och Zeit für eine Kaffee-/Vesperpause. Am frühen Abend Rückkehr in Crailsheim.

Inklusiv-Leistungen

  • Busfahrt im modernen Reisebus, Bordfrühstück auf der Hinfahrt
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in „Soibelmanns Hotel“ in Bad Alexandersbad
  • 1 x Abendessen „Fränkisches Schäufele“, 2 x Abendessen als 3-Gang-Menu
  • Örtliche Reiseleitung am zweiten und dritten Tag
  • 1 x Mittagessen im Gasthof Weißes Ross (Auswahl aus 4 Tellergerichten)
  • 90-minütiger Stadtrundgang in Bayreuth
  • Berg- und Talfahrt mit der Ochsenkopf-Seilbahn
  • 90-minütiger Stadtrundgang „Die Frau im Mittelalter“ in Amberg
  • 1-stündige Plättenfahrt auf der Vils in Amberg

19.05.22 –

 22.05.22

Preis pro Person: 379€

EZ-Zuschlag: +49€
Stornostaffel: D

Gewünschter Zustieg:

Betriebsgelände Fa. Marquardt sowie Volksfestplatz/Hakro-Arena.
Nach Absprache sind auch andere Zustiege evtl. möglich.