Reise Buchen
Teilnehmer 1
Teilnehmer 2
Teilnehmer 3
Teilnehmer 4
Teilnehmer 5
dass meine Daten für die Bearbeitung gespeichert werden. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ich kann meine Einwilligung
(Andere Zustiege bitte telefonisch anfragen).

Wandern in Maria Alm im Pinzgau/Salzburger Land

incl. abwechslungsreichem Programm auf der Hin- und Rückfahrt

11.08.-17.08.2021

1. Anzahl der Teilnehmer eintragen
2. Buchungsdaten der Teilnehmer

Hinweis:

Teilnehmer 1 ist gleichzeitig Rechnungsempfänger und muss mindes­tens 18 Jahre alt sein:

1. Tag: Abfahrt am frühen Morgen. Unterwegs Frühstückspause. Fahrt auf der Autobahn an Ulm und München vorbei zum Schliersee, ins „Markus Wasmeier Freilichtmuseum“. Ca. 3-stündiger Aufenthalt im Museumsdorf (60.000 qm Fläche) für eigene Erkundungen, geniessen Sie die bayerische Küche im Museums-Wirtshaus „Zum Wofen“. Den Nachmittag verbringen Sie in der Schaukäserei „Wilder Käser“ in Gasteig am Wilden Kaiser: Führung mit Begrüßung & Präsentation des Betriebs, Multimedia-Filmvorführung in High Definition auf XXL-Leinwand, Spannende Stationen rund um Käse, Alm & Region im Schauhaus, Verkostung an der Käsetheke. Gemeinsames Abendessen im Hotel Hörlgut in Maria Alm.

2. Tag: Almwanderung zum Klingspitz über die Lettenalm (1.050 hm / 14 km)
Nach dem Frühstück treffen Sie Ihren Wanderführer im Hotel. Wanderung von Hintermoos zur Lettenalm die am Grinnköpfl vorbei zur Marbachhöhe führt. Von hier aus führt der letzte etwas steilere Anstieg zum Gipfel des Klingspitz. Der Rückweg führt über ein kleines Stück auf demselben Weg zurück bis zur Marbachhöhe. Weiter geht es nach Westen zur Geralm und Eggeralm. Dort wird noch einmal eingekehrt, bevor es die letzten Meter zurück nach Hintermoos geht. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

3. Tag: Von Hintermoos nach Hintertal (800 hm / 12 km)
Gemütliches Frühstück im Hotel. Es geht es mit Ihrem Wanderführer bergauf zur Hochmaisalm und dann weiter zur Steinbockalm (Kräuteralm). Der unvergleichliche Panoramarundblick belohnt Sie für den doch mühevollen Aufstieg. Von hier wandern Sie vorbei an der Gabühelhütte weiter zum Filzensattel. Sie queren die Hochkönig Bundesstraße und erreichen die Pichlalm. Hier wandern Sie teilweise auf einem schmalen, wurzeligen Wiesen- und Waldsteig zur Mussbachalm (Kräuteralm). Der Abstieg nach Hintermoos dauert von hier noch etwa 20 Minuten. Mit dem Wanderbus (kostenlos mit Hochkönig Card) kehren Sie zurück nach Hintermoos. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

4. Tag: Schneeberg 1.938 m (700 hm / 12 km)
Gemeinsames Frühstück und Treffen mit Ihrem Wanderführer. Vom Parkplatz Dientner Sattel wandern Sie bergauf durch den Wald zur Tiergartenalm. Nach der Almhütte gelangen Sie relativ eben zur bewirtschafteten Klingelbergalm, vorbei an einer teilweise verfallenen Almhütte. Sie gehen durch mooriges Gelände zu einem Sattel, von wo die Route zum Schneebergkreuz abzweigt. Der Rundblick von diesem Gipfel aus ist das absolute Highlight dieser Tour! Gemeinsames Abendessen im Hotel.

5. Tag: Hundstein 2.134 m (1.000 hm / 11 km)
Nach dem Frühstück fahren Sie mit Ihrem Wanderführer mit der Schwarzeckalmbahn (kostenlos mit Hochkönig Card) auf die Thoraualm und weiter aufs Langegg. Über den Nordrücken steigen Sie auf den Hundstein mit dem Statzerhaus direkt am Gipfel. Der Hundstein ist einer der höchsten Grasberge in Österreich und sicherlich einer mit der besten Aussicht. Von den Hohen Tauern bis zum Watzmann reicht das Panorama. Vom Gipfel geht es über den Hundsteinsee zurück zur Thoraualm. Entweder mit dem Lift oder zu Fuß nach Hintermoos. Hüttenabend mit Musik.

6. Tag: Rund um Maria Alm (700 bzw. 1.200 hm / 14 km)
Frühstück und Treffen mit Ihrem Wanderführer. Von Hintermoos geht es auf den Natrun und zum Gasthof Jufen. Weiter über das Primbachkögerl und den Massingsattel zur Lechneralm. Alternativ kann auch der Braggstein bestiegen werden. Von der Lechneralm steil durch den Wald nach Rohrmoos und weiter über Mäsern zum Berggasthof Kronreith. Gemütlich geht’s zurück nach Maria Alm und mit dem Bus nach Hintermoos. Abschieds-Abendessen im Hotel.

7. Tag: Abfahrt um 08:30 Uhr. Um 11:00 Uhr unternehmen Sie eine Schifffahrt (Inseltour West) auf dem Chiemsee. Sie können auf der Herreninsel aussteigen und das prunkvolle Schloss Ludwig II. oder das Alte Schloss besichtigen. Auf der Fraueninsel können Sie das Kloster Frauenwörth bestaunen. Gelegenheit jeweils zum Mittagessen/Kaffeetrinken, Aufenthalt bis zum Nachmittag. Noch ein Zwischenstopp auf der Heimreise. Rückkehr in Crailsheim am frühen Abend.

Inklusiv-Leistungen

  • Busfahrt im modernen Reisebus, Bordfrühstück auf der Hinfahrt
  • 6 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet und Abendessen (1 x als Hüttenabend mit Musik) im Hotel Hörlgut in Maria Alm
  • Eintritt „Freichlichtmuseum Markus Wasmeier“ & Eintritt/Führung/Verkostung Schaukäserei „Wilder Käser“
  • Wanderführer an 5 Tagen & Hockönig-Card (kostenlose Nutzung der Wanderbusse und der Liftanlagen)

11.08.-17.08.2021

Grundpreis pro Person im DZ € 769,–
EZ-Zuschlag € 89,–

Bei dieser Reise gilt Stornostaffel D gemäß unseren Reisebedingungen.

Gewünschter Zustieg:

Betriebsgelände Fa. Marquardt sowie Volksfestplatz/Hakro-Arena. Nach Absprache sind auch andere Zustiege evtl. möglich.