Reise Buchen
Teilnehmer 1
Teilnehmer 2
Teilnehmer 3
Teilnehmer 4
Teilnehmer 5
dass meine Daten für die Bearbeitung gespeichert werden. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ich kann meine Einwilligung
(Andere Zustiege bitte telefonisch anfragen).

Chiemsee & Berchtesgaden & Großglockner-Hochalpenstraße

Mit Stadtführungen in Bad Tölz und Altötting auf der Hinfahrt

22.09.-26.09.2021

1. Anzahl der Teilnehmer eintragen
2. Buchungsdaten der Teilnehmer

Hinweis:

Teilnehmer 1 ist gleichzeitig Rechnungsempfänger und muss mindes­tens 18 Jahre alt sein:

1. Tag: Abfahrt 06:00 Uhr, unterwegs Frühstückspause. Den ersten Stopp machen Sie in Bad Tölz. Bei einem 2-stündigen Stadtrundgang mit dem Motto „Tracht und Brauchtum, Obazda und Brezn – Was steckt wirklich hinter dem „MIA SAN MIA“ erleben Sie die Stadt Bad Tölz. Sie schauen einem außergewöhnlichen Trachtenschmuckhersteller über die Schulter und lernen beim „Tölzer Binderbräu“ – bei selbstgebrautem Bier und typisch bayerischen Schmankerln wie Obazdn oder Brezn – die verschiedenen Trachten und deren Herstellung kennen. Anschließend noch ein wenig Freizeit in Bad Tölz. Danach fahren Sie in den Wallfahrtsort Altötting. Teilnahme an der Kurzführung „Wallfahrtstadt und bayerisches Nationalheiligtum“. Besichtigen Sie den barocken Kapellplatz mit seinen historischen Gebäuden. Einer Einführung in die reiche Geschichte der Wallfahrtsstadt folgt eine kurze Besichtigung der Gnadenkapelle und der Stiftspfarrkirche St. Philippus und Jakobus. Nach der Führung können Sie die Stadt auf eigene Faust erkunden, die Schatzkammer mit Wallfahrtsmuseum im „Haus Papst Benedikt XVI“ bestaunen und Kaffee trinken. Am späten Nachmittag Ankunft im „Landhotel Kirchenwirt“ in Unken. Gemeinsames Abendessen und Ausklang im Hotel.

2. Tag: Nach dem Frühstück starten Sie in die Ferienregion Chiemgau. Mit dem Schiff erkunden Sie den Chiemsee und erleben die Herreninsel sowie die Fraueninsel, die durch ihre landschaftliche Schönheit und Gastlichkeit überzeugt. Während einer Führung lernen Sie den unnachahmlichen Charme der Insel kennen. Anschließend Zeit zur freien Verfügung, bevor es zurück ins Hotel zum gemeinsamen Abendessen geht.

3. Tag: Heute begleitet Sie eine örtliche Reiseleitung auf Ihrem Tages-Ausflug. Berchtesgaden erhielt 1156 das Forst- und Salzrecht, was dem Ort Reichtum, aber auch ständige Streitereien mit den Nachbarn Bad Reichenhall und Salzburg einbrachte. Nach einem Stadtrundgang bleibt genügend Zeit für eigene Erkundungen. Anschließend besichtigen Sie eine Enzianbrennerei und werden in die Geheimnisse des Destillierens eingeweiht. Am Nachmittag besuchen Sie den Königssee, der mit seinem kristallklaren, smaragdgrünen Wasser eine magische Stimmung verbreitet. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

4. Tag: Es erwartet Sie heute ein besonderes Erlebnis: Sie fahren über die Großglockner Hochalpenstraße. Die berühmte Alpenstraße führt Sie ins Herz des Nationalparks Hohe Tauern, zum höchsten Berg Österreichs – dem Großglockner (3798 Meter). Auf 48 Kilometern Hochalpenstraße mit 36 Kehren und einem Höhenanstieg bis auf 2504 Meter erwartet Sie ein Natur- und Fahrerlebnis der besonderen Art. An der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe legen Sie einen Stopp ein. Hier haben Sie Blick auf den längsten Gletscher der Ostalpen. Am späten Nachmittag Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen.

5. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie in die bayerische „Salzachperle“ Burghausen und besichtigen die „längste Burg der Welt“ im Rahmen einer 90-minütigen Führung. Scheinbar endlos reihen sich auf 1051 Metern die Zinnen und Türme über einen schmalen Bergrücken aneinander. Danach können Sie noch das schöne Städtchen bestaunen und eine Kleinigkeit essen. Am frühen Nachmittag Heimfahrt an München und Augsburg vorbei über Donauwörth
(Zwischenstopp) nach Crailsheim. Rückkehr am frühen Abend.

Inklusiv-Leistungen

  • Busfahrt im modernen Reisebus, Bordfrühstück auf der Hinfahrt
  • 4 x Übernachtung/Frühstück/Abendessen im „Landhotel Kirchenwirt“ in Unken, Begrüssungsgetränk
  • je 1 x Stadtführung in Bad Tölz und Altötting
  • 1 x Schifffahrt auf dem Chiemsee (Inseltour West) & Führung Insel Frauenchiemsee
  • 1 x Ganztägige Reiseleitung für den Ausflug „Berchtesgaden & Königssee“
  • Führung & Verkostung Enzianbrennerei
  • Eintritt & Führung „längste Burg der Welt“ in Burghausen

22.09.-26.09.2021

Grundpreis pro Person im DZ € 499,–
EZ-Zuschlag € 69,–

Bei dieser Reise gilt Stornostaffel C gemäß unseren Reisebedingungen.

Gewünschter Zustieg:

Betriebsgelände Fa. Marquardt sowie Volksfestplatz/Hakro-Arena. Nach Absprache sind auch andere Zustiege evtl. möglich.