Reise Buchen
Teilnehmer 1
Bitte geben Sie an, welcher Nachweis auf Sie zutrifft.
Teilnehmer 2
Teilnehmer 3
Teilnehmer 4
Teilnehmer 5
dass meine Daten für die Bearbeitung gespeichert werden. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ich kann meine Einwilligung
(Andere Zustiege bitte telefonisch anfragen).

Bundesgartenschau Erfurt

Faszinierende Gartenwelten in Thüringen

14.05.-16.05.2021

1. Anzahl der Teilnehmer eintragen
2. Buchungsdaten der Teilnehmer

Hinweis:

Teilnehmer 1 ist gleichzeitig Rechnungsempfänger und muss mindes­tens 18 Jahre alt sein:

1. Tag: Abfahrt am frühen Morgen. Unterwegs Frühstückspause. Um die Mittagszeit erreichen Sie die Region. Ihr erster Stopp sind die Gartenwelten von Bad Langensalza. Der idyllische Kurort überzeugt mit einer Vielzahl von sehenswerten Themengärten. Gemeinsam mit einem sachkundigen Führer entdecken Sie den Rosen- und den japanischen Garten. Als kleinen Höhepunkt erwartet Sie dort eine traditionelle japanische Teezeremonie. Im Anschluss geht es weiter in Richtung Erfurt. Wir haben für Sie das „4* Best Western Hotel“ in Apfelstädt bei Erfurt reserviert. Nach dem Check-In erwartet Sie ein traditionelles Abendessen als 3-Gang-Menu.

2. Tag: Am Morgen geht es zur BUGA nach Erfurt. Freuen Sie sich auf eine spannende Führung über das Gelände am egapark (1,5h) und lernen Sie die Höhepunkte der Bundesgartenschau kennen. Danach besteht Freizeit um das Gelände mit seinen vielen Themenwelten in Eigenregie zu entdecken. Wir empfehlen Ihnen den Wechsel auf das Gelände auf dem Petersberg. Der Petersberg stellt mit seiner Blütenpracht und dem Fokus auf den Erfurter Gartentraditionen einen absoluten Höhepunkt der BUGA dar. Und das im wahrsten Sinn des Wortes. Nutzen Sie die Gelegenheit und genießen Sie die wunderschönen Blick vom oberen Plateau über die Erfurter Innenstadt. Wenn Sie möchten, können Sie noch an einer 2-stündigen Führung durch Erfurt teilnehmen (im Preis enthalten). Die Bereiche „egapark“ und „Petersberg“ sind mit der Straßenbahn (Fahrtdauer ca. 10 Minuten) zu erreichen (Fahrtkosten sind im Tagesticket inclusive). Der Fußweg beträgt ca. 20 Minuten. Individuelles Abendessen und Ausklang im Hotel.

3. Tag: Am Vormittag besichtigen Sie bei einer 1-stündigen Führung das auf einer Anhöhe gelegene Schloß Belvedere (UNESCO-Weltkulturerbe) bei Weimar. Danach können Sie noch im Schloßpark spazieren gehen. Anschließend fahren Sie nach Weimar, hier haben Sie Zeit zur freien Verfügung für Besichtigungen (Wohnhäuser von Goethe und Schiller, Herzogin Anna Amalia Bibliothek, Stadtschloss, Stadtkirche St. Peter und Paul, Bauhaus-Museum, Gedenkstätte Buchenwald,…), Mittagessen und/oder Kaffeepause. Aufenthalt in Weimar 3-4 Stunden. Rückkehr am frühen Abend in Crailsheim.

Inklusiv-Leistungen

  • Busfahrt im modernen Reisebus, Bordfrühstück auf der Hinfahrt
  • 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im „4* Best Western Hotel“ in Apfelstädt bei Erfurt
  • Abendessen am Anreisetag als 3-Gang-Menu
  • Eintritt & Führung Japanischer Garten in Bad Langensalza (incl. Teezeremonie)
  • Führung durch das Gartenschaugelände egapark
  • Tagesticket (incl. Straßenbahnnutzung) für die BUGA Erfurt
  • 2-stündiger Stadtrundgang in Erfurt
  • Eintritt & Führung Schloß Belvedere

14.05.-16.05.2021

Grundpreis pro Person im DZ € 319,–
EZ-Zuschlag € 59,–

Gewünschter Zustieg:

Betriebsgelände Fa. Marquardt sowie Volksfestplatz/Hakro-Arena. Nach Absprache sind auch andere Zustiege evtl. möglich.