Reise Buchen
Teilnehmer 1
Teilnehmer 2
Teilnehmer 3
Teilnehmer 4
Teilnehmer 5
dass meine Daten für die Bearbeitung gespeichert werden. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ich kann meine Einwilligung
(Andere Zustiege bitte telefonisch anfragen).

5 Tage im tschechischen Riesengebirge

Entdecken Sie die wunderschöne Natur Tschechiens und Rübezahls Heimat

26.06.-30.06.21

1. Anzahl der Teilnehmer eintragen
2. Buchungsdaten der Teilnehmer

Hinweis:

Teilnehmer 1 ist gleichzeitig Rechnungsempfänger und muss mindes­tens 18 Jahre alt sein:

1. Tag: Abfahrt um 05:00 Uhr. Unterwegs mehrere Pausen, größerer Zwischenstopp in Prag, Zeit zur freien Verfügung. Am späten Nachmittag Ankunft im Hotel Clarion in Spindlermühle, gem. Abendessen.

2. Tag: Heute bieten wir Ihnen einen Ausflug durch das Riesengebirge. Noch immer ist Harrachov für seine Glasbläserei und das Glasmuseum bekannt. Harrachov zählt durch seine Skilandschaft mit den berühmten Skisprungschanzen, die zu den größten der Welt gehören, zu den Wintersportzentren Europas. In Harrachov werden Sie die 1712 gegründete Glashütte und das Museum besichtigen, danach Bierprobe. Anschließend fahren Sie durch die herrliche Bergwelt zurück, Abendessen.

3. Tag: Die Stadt Trautenau liegt im Tal der Aupa, umringt von Wäldern und Wiesen, die ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in das Riesengebirge darstellen. Weiter fahren Sie nach Johannesbad. Von vielen Einheimischen wird Johannesbad als einer der schönsten Orte im Riesengebirge bezeichnet. Zu den besonders erwähnenswerten Gebäuden zählen das Kurhaus und die sich daran anschließende Kolonnade. Anschließend fahren Sie weiter nach Petzer, ein beliebter Erholungsort. Sie werden mit der Seilbahn die Schneekoppe erklimmen, die höchste Erhebung im Riesengebirge und für eine gute Fernsicht bekannt. Gemeinsames Abendessen.

4. Tag: Fahrt nach Nachod und zur Felsenstadt Adersbach. Das Naturschutzgebiet liegt zwischen Riesen- und Adlergebirge, nördlich von Nachod. Im Laufe von Millionen von Jahren entstanden hier bis zu 70 m hohe Felstürme und Felsnadeln. Es handelt sich hierbei um einen einmaligen Komplex von „Sandsteinfelsformationen“ mit Höhlen, Schluchten, Labyrinthen, Wäldern, Wasserfällen und kleinen Seen. Das Städtchen Nachod ist bekannt durch sein mächtiges Renaissanceschloß und seinen historischen Ortskern aus dem 12.-13. Jh. Statten Sie dem Schloß der Piccolomini (Nachod) einen Besuch ab, Innen- und Außenbesichtigung. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie die Heimreise an. Auf der Rückfahrt wieder mehrere Pausen, eine größere in Pilsen zur Mittagszeit. Am frühen Abend

Rückkehr in Crailsheim.

Inklusiv-Leistungen
Busfahrt im modernen Reisebus, Bordfrühstück auf der Hinfahrt
4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet und Abendessen im Hotel Clarion in Spindlermühle,
Begrüßungstrunk und Tanzabend, Nutzung des Schwimmbades mit Whirlpool
Örtliche Reiseleitung Tage 2 bis 4
Eintritt/Führung Glasfabrik & Glasmuseum mit Bierverkostung in Harrachov
Seilbahnfahrt zur Schneekoppe
Eintritt/Führung Felsenstadt Adersbach & Schloß Nachod

26.06.-30.06.21

Preis 379,- €

Gewünschter Zustieg:

Betriebsgelände Fa. Marquardt sowie Volksfestplatz/Hakro-Arena. Nach Absprache sind auch andere Zustiege evtl. möglich.