Reise Buchen
Teilnehmer 1
Teilnehmer 2
Teilnehmer 3
Teilnehmer 4
Teilnehmer 5
dass meine Daten für die Bearbeitung gespeichert werden. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ich kann meine Einwilligung
(Andere Zustiege bitte telefonisch anfragen).

Wanderung im Montafon

Gipfelweg Madrisella bei Gaschurn

Sonntag, 28.06.20

1. Anzahl der Teilnehmer eintragen
2. Buchungsdaten der Teilnehmer

Hinweis:

Teilnehmer 1 ist gleichzeitig Rechnungsempfänger und muss mindes­tens 18 Jahre alt sein:

Abfahrt um 05:00 Uhr. Fahrt über Ulm – Bregenz – Dornbirn ins Montafon. Der Gipfelweg hat eine Länge von ca. 13 Kilometern, 540 HM aufwärts, 1072 HM abwärts, Dauer ca. 5-6 Stunden. Den ersten Aufstieg machen wir mit der Versettla Bahn. Nun beginnt einer der schönsten Höhenwege des Montafons. Besonders eindrucksvoll ist der Blick auf die unzähligen Zacken, Kuppen, Grate und Firnfelder der Silvretta. Mit etwas Glück lassen sich an den Hängen der Matschunerköpfe und der Madrisella Gämsen beobachten. Am jungen Bergbach entlang erreichen wir die Alpe Nova, bei der die Milch vor Ort zu „Sura Kees“ verarbeitet wird. Wir bleiben auf dem breiten Forstweg, ab und zu kann eine Abkürzung gewählt werden und wandern leicht talabwärts zur Bergstation der Garfrescha Bahn. Von der Alpe Nova dauert der Abstieg ca. 30 min. nach Garfrescha. Der Sessellift bringt uns wieder ins Tal zurück. (Letzte Talfahrt: 17.15 Uhr) Gegen 21:00 Uhr sind wir zurück in Crailsheim

Inklusiv-Leistungen

Busfahrt im modernen Reisebus mit Bordfrühstück

Bergbahn-/ Sesselliftfahrt (Wanderticket) Versettla/Garfrescha

Preis 69,- €

Gewünschter Zustieg:

Betriebsgelände Fa. Marquardt sowie Volksfestplatz/Hakro-Arena. Nach Absprache sind auch andere Zustiege evtl. möglich.